weiter

Die Säulen der Erde (Hörspiel)

TypHörspiel
ThemaHistorischer Roman
AutorKen Follett
Umfang7 CDs
Laufzeit510 Min.
VerlagLübbe Audio
Erscheinungsjahr1999
Preis45,
ISBN3-7857-1038-0
Bestellungdirekt bei Amazon
SprecherErnst Jacobi, Udo Schenk, Gisela Trowe, Nina Hoger,
Günter Lamprecht, Sophie von Kessel


Inhalt

Im 13. Jahrhundert ist es der Wunsch eines jeden Stadtherren oder Erzbischhof, in seiner Gemeinde eine große, gewaltige Kirche zu besitzen. Eine Kathedrale zum Ruhme Gottes und zum schnellen Aufschwung und Reichtum der Stadt. Doch ein solcher Bau ist nicht so einfach zu realisieren. So fehlt es entscheidend an Geldern und an geeignetem Baumaterial. Fähige Arbeitskräfte hingegen sind kaum ein Problem, denn massenweise arbeitssuchende, hungernde Handwerker fahren und wandern quer durchs Land, immer auf der Suche nach Lohn und Brot.
So auch der Steinmetzmeister Tom Builder und seine Familie. Er leitet später den Bau des gewaltigen Gotteshauses und verwächst fest mit dem Ort und seinen Bewohnern. Erzählt wird auch von dem Bauherrn Prior Philipp und seinem Rivalen Erzbischof Bigott, der alles daran setzt, den Bau zu verhindern. Von Gräfin Alienna, die ihren Vater, ihren Besitz und ihre Ehre an einen Adligen verliert. Ein Kampf entbrennt, dem ein in Rache ausgesprochener, grausamer Fluch zugrunde liegt, der Jahrzehnte dauert und zahlreiche Opfer fordert Schuldige wie Unschuldige.


Fazit

Top 20Teilweise etwas ausführlicher als die Lesung, hin und wieder sind einige Details hinzugekommen. Dann wieder einige Passagen, die stark gekürzt sind. Dennoch eine spannende, ergreifende Ohr-Lektüre, die den Hörer mitfiebern lässt und ihn geradewegs ins Mittelalter hineinversetzt. Die vielen bekannten Top-Sprecher sind ausgezeichnet, die Regie sehr sorgfältig. Eine der aufwändigsten Produktionen des Jahres.
Ein Roman, der sich um die Erbauung einer wunderschönen Kathedrale dreht, die schon von der Grundsteinlegung an die Stadt mit regem Leben füllt. "Die Säulen der Erde" ist ein großartiges Epos über die Macht des Klerus, die blutigen oftmals unsinnigen Fehden der Herrschenden und besonders über die Sorgen des einfachen Volkes. Unser Tipp: Unbedingt hören!

BewertungNote 1



Und was sagst du?

Matthias meint dazu: "Ich kenne keine Superlative, die nur annähernd auf dieses Hörspiel zutreffen. Von spitze über klasse bis sehr gut es ist das beste Hörspiel, was ich habe. Es fängt bei den Sprechern an und geht über die Hintergrundgeräuche bis hin zur Musik alles vom Feinsten!"

Hast du eine andere Meinung? Oder willst du was zum Hörbuch loswerden? Dann schick uns deine Nachricht über unser Mail-Formular.


zurückweiter

[ Diese Seite drucken ] [ Liste sortiert nach... Titeln | Autoren | Verlagen | Themen | Sprechern ]