weiter

Reise zum Vulkan

TypLesung
ThemaHistor. Roman
AutorCarlos Fuentes
Umfang2 CDs
Laufzeitca. 140 Min.
VerlagSchmetterling
Erscheinungsjahr2001
Preis24,90
ISBN3-89657-124-9
BestellungBuchsv.de (portofrei) oder Amazon.de (portofrei)
SprecherMartin Heckmann


Inhalt

Dies ist der erste Teil einer geplanten Reihe von Carlos Fuentos "Terra Nostra". Zwei spanische Abenteurer wagen die Überfahrt über den riesigen Ozean gen Westen. Befürchtet der eine der Reisenden, über den Rand der Erdscheibe abzustürzen, so glaubt der andere fest daran, auf der anderen, noch unentdeckten Seite der Weltkugel eine neues und vor allem freies Land zu finden. Hunger, Durst und die ständige Angst vor Gottes Strafe begleiten die beiden Auswanderer. Dann führt ein fürchterlicher Sturm das Schiff tatsächlich an westliches Land. Der erste Kontakt mit den Ureinwohnern, den Azteken, verläuft dramatisch...


Hörprobe

anhören Wiedergabe beginnt nach Download (setzt RealPlayer voraus)



Fazit

Eine Produktion, die leider zum Schluss nicht ganz das hält, was sie am Anfang verspricht: Beginnt das Abenteuer als wahres Kino im Kopf, hervorragend gelesen und in genau richtigem Tempo vorgetragen, wird es am Ende sehr surrealistisch, fantastisch und bizarr. Der Roman ist anschaulich und kann bis zum ersten Kontakt mit den Azteken stark begeistern. Das Leben bei den Indianern dagegen ist langatmig erzählt, verliert durch die mystischen Einflüsse an Glaubhaftigkeit und noch mehr an Spannung. Unser Fazit also: Die spektakuläre Überfahrt ist ein tolles, fesselndes Abenteuer, das aber bei der Ankunft in Amerika sehr nachlässt. Zu viele Gedanken und religiöse Fantasien.

Bewertunggeht so



Hast du eine andere Meinung? Oder willst du was zum Hörbuch loswerden?



zurückweiter

[ Diese Seite drucken ] [ Liste sortiert nach... Titeln | Autoren | Verlagen | Themen | Sprechern ]